Über uns

Am Anfang war der Gedanke an die Produktion spezieller Forstschlepper, der nach mehr als 12-jährigem Betreiben eines Forsttechnik-Services entstand. Dies war eine Reaktion auf Rückmeldungen von Kundenanforderungen, die einen Forstschlepper mit langer Lebensdauer, leichter Wartung und mit Parametern, die mit der Weltspitze vergleichbar sind, wollten. Und das alles zu einem annehmbaren Preis. Wir sind stolz, dass uns dies in vollem Maß gelungen ist, und so der Forstschlepper mit Spezialrädern EQUUS 175N entstand.

Die ersten Prototypen der Forstschlepper wurden in den Jahren 2014 und 2015 hergestellt. Ein Jahr später wurden bereits mehr als 30 Forstschlepper produziert und verkauft. Gegenwärtig stellen wir monatlich 4 Forstschlepper in Serie her und insgesamt verkauften wir schon mehr als 130 Stück. Unsere Maschinen fanden nicht nur in der Slowakei Anwendung, sondern auch im Ausland. Inzwischen haben wir auch zufriedene Kunden in Tschechien, Ungarn, Polen, Slowenien, Rumänien, Deutschland, Österreich, in der Schweiz und in Australien. Weitere Forstschlepper gehen nach Frankreich, Belgien und in andere Länder der Welt.

Unsere Firma begann mit vier Mitarbeitern und gegenwärtig sind bei uns mehr als 42 Mitarbeiter verschiedener Berufe beschäftigt. Als eine von wenigen Firmen haben wir den höchsten Anteil an eigenen Komponenten in der Maschine (Rahmen, Kabine, Haspel und Hydraulikarm), was uns nicht nur die Kontrolle der Qualitätsparameter während des gesamten Produktionsprozesses, sondern auch das flexible Reagieren auf neue Marktanforderungen, die Entwicklung und Implementierung eigener innovativer Lösungen und nicht zuletzt einen annehmbaren Preis des Endprodukts ermöglicht.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Maschinen die Kennzeichnung "Hergestellt in der Slowakei" tragen.

Videopräsentation von Sittrans s.r.o. und Forstschlepper EQUUS 175N

  

Bei weiteren Fragen zu einem Forstschlepper wenden Sie sich bitte an uns

Táto stránka používa cookies. Viac info